NatURwege

Kräuterhexenwerkstatt für Mädchen- Start: 15. Mai 2019

Einen Nachmittag draußen – im Wald, Wiese, Garten verbringen, wilde Pflanzen sammeln und kennen lernen, im Kräuterhexenbuch beschreiben, kochen auf dem Lagerfeuer, Spiele in Wald und Feld, Tee brauen, eine heilsame Gute Nacht Salbe kochen, Naturschmuck für Kräuterhexen, Feen und Elfen herstellen, malen mit Pflanzenfarbe, einen kleinen Kräutergarten anlegen, das und vieles mehr machen wir in der Kräuterhexenwerkstatt.

Möchtest Du mitmachen?
Eine Gruppe für Mädchen zwischen 6 und 12 Jahre, zwei Nachmittage im Monat.

Wir treffen uns Mittwochs, 15-18h im Garten der Alten Schule und machen uns dann auf den Weg zu wilden Abenteuern im Umfeld, mit Sammelkorb, Lupe, Stiften, unserem persönlichen Kräuterhexenbuch und … ???

Und wenn es regnet? …. Sind wir trotzdem draußen mit wetterfester Kleidung oder unter dem Segel, im Gartenhaus und wenn es ganz schlimm wird in der Küche der Alten Schule

Du brauchst für den Nachmittag:

  • –  Spaß am draußen sein
  • –  Wetterfeste, warme Kleidung, Regenjacke
  • –  Wetterfeste Schuhe, in denen man gut laufen kann (keine Gummistiefel)
  • –  Einen kleinen Rucksack
  • –  Kopfbedeckung
  • –  Eine wasserfeste Sitzunterlage
  • –  Ein ungesüßtes Getränk, am besten Wasser, für Dich unterwegs
page1image52786640

Kräuterhexenwerkstatt für Mädchen – Elterninfo

Der ganz normale Schulalltag fordert viel von unseren Kindern. Qualitäten, wie, draußen sein, die Natur kennen lernen zu jeder Jahreszeit, nur unter Mädchen sein, kommen dabei oft gar nicht vor.

Als feste Mädchengruppe sind wir in Wald, Wiese und Garten unterwegs, sammeln Kräuter und Pflanzen, die wir zu Suppen, Marmelade, Farbe zum Malen und Wolle färben, Wiesenschmuck und vielem mehr weiterverarbeiten.
Die Erfahrung zeigt, dass Mädchen untereinander den Freiraum anders nutzen, als in einer gemischten Gruppe und ihre ganz eigene Kreativität und Stärke entwickeln und genießen.

Neben Spiel und Spass lernen die Mädchen, soziales Miteinander, Konflikte klären, die Natur erleben und schützen und Kraft zu tanken für den Alltag.

Die Gruppe kann zweimal im Jahr begonnen oder beendet werden: zum Jahresbeginn und nach den Sommerferien.

Jedes Mädchen, kann einmal kostenfrei „schnuppern“.

Feste Gruppe für ein halbes Jahr, 14tägig an einem Nachmittag in der Woche, nur während der Schulzeit, 15.00h-18.00h

Kosten: 19,00€ pro Treffen incl. aller Materialien, kleinem Imbiss, Tee, Wasser. Geschwisterkinder: 28,00€ für zwei Kinder.
Die Termine finden nur in der Schulzeit statt, die Gruppe kann nur halbjährlich gebucht werden)

Ort: Alte Schule, Idstein Ehrenbach, Malbachweg 6